Beherrschen Sie BIM oder beherrscht BIM Sie? (BQC – Teil 2)

Die Mehrzahl hat wahrscheinlich noch nicht über diese Frage nachgedacht. Viele von Ihnen arbeiten seit Jahren mit einer CAD-Software und sind dann mehr oder weniger freiwillig von 2D auf 3D gewechselt. Die wenigsten haben sich erst mit allen Facetten des BIM beschäftigt und haben dann den Einstieg bewusst und gezielt geplant. Kennen Sie alle Facetten von BIM?

Über BIM wurde in wird in den letzten Jahren viel geschrieben. Ich selbst habe damit vor einigen Jahren begonnen. Irgendwann hat man jede Facette beschrieben und beschränkt sich dann auf das Lesen von Artikeln. Eines ist und bleibt spannend. Jeder hat seinen eigenen Einstiegspunkt als Autor und als BIM-Anwender. Jeder entdeckt dann BIM wieder aufs Neue und macht seine Erfahrungen. Hin und weder geschieht dies in Wellen. Dieser zeitversetzte Einstieg erzeugt Spannungen und macht es spannend. Wo stehen Sie, wo stehen Ihre Partner und wo stehen alle anderen?

BIM bringt die Menschen in Bewegung und die Menschen bewegen BIM. Einige beherrschen BIM und viele werden von BIM beherrscht.

BIM ist mehr als nur die Beherrschung einer 3D-CAD Software. BIM hat mehr Facetten. Spannend ist auch, dass diese Facetten von BIM schon immer existent waren und sein werden. Diese Facetten sind für BIM-Anwender allgegenwärtig und stellen auch kein Geheimnis dar:

IT-Infrastruktur

In diesem Komplex geht es um die eingesetzte Software und die daraus resultierenden Daten, um die genutzte Hardware und den Arbeitsplatz sowie die digitalen Netzwerke und die digitale Kommunikation.

Menschen

In diesem Komplex geht es um die Fähigkeiten und Ausbildung der Menschen, die Aktivitäten und die Workflows, die Führungs- und Managementfähigkeiten sowie die Softskills.

Projekte

In diesem Komplex geht es um die Vertragsgestaltung in den Projekten, die Regeln in den Projekten sowie um die erstellten Produkte und Dienstleistungen in Projekten.

Um BIM zu beherrschen, ist es notwendig, dass Sie alle Facetten gleichwertig berücksichtigen. Es geht nicht um das einmalige Lernen. Es geht um die permanente Auseinandersetzung mit allen Themenbereichen. Sie wollen sich und Ihr Unternehmen verbessern. Sie wollen Ihre Produktivität und Qualität kontinuierlich steigern. Sie wollen Ihren aktuellen BIM Status Quo kennen. Unser BIM Quality Check (QBC) kann Sie unterstützen.

Wir kennen den Bau. Wir kennen BIM. Wir sind seit Jahrzenten in der IT aktiv. Wir sind keine BIM-Berater. Wir machen keine BIM-Schulungen. Wir verkaufen keine BIM-Software. Wir stellen keine BIM-Regeln auf. Wir vergeben keine BIM-Zertifikate. Wir gehören keinen BIM-Organisationen an. Wir stehen außen vor. Wir sind neutral. Unser BIM Quality Check (BQC) ist neutral.

Tagged with:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen